Honig Gesichtsmaske für die kalte Jahreszeit

Honig Gesichtsmaske für die kalte Jahreszeit

An Weihnachten möchte man zur Ruhe kommen, Besinnlichkeit erleben und das Jahr ausklingen lassen. Allzu oft wird das Fest jedoch zur Stress-Falle: man muss putzen, dekorieren, kochen und die Gäste bewirten. Mit unserer gesunden Honig Gesichtsmaske sehen Sie trotz Feiertags-Stress strahlend schön aus.

Rezept für unsere Honig Gesichtsmaske mit Avocado, Schokolade und Zimt

Zutatenliste

Anleitung

  1. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben.
  2. Alles mit einem Pürierstab oder Küchenmixer cremig verrühren. (Wer keinen Mixer hat, kann auch alles mit einer Gabel zerdrücken).
  3. Die fertige Weihnachts-Maske auf das gereinigte Gesicht auftragen, dabei aber Augen und Mund freilassen.
  4. Nun 30 Minuten einwirken lassen. Am besten legen Sie sich auf die Couch und entspannen bei einem guten Buch und einem heißen Tee mit Honig. So wirken die gesunden Inhaltsstoffe der Beauty-Maske besonders gut.  Danach einfach mit warmem Wasser abwaschen und das Gesicht wie gewohnt eincremen.

Was steckt eigentlich in unserer Honig-Maske?

Avocados enthalten die Vitamine A, E und B, die die Haut straffen und sie mit Energie versorgen. Der Kakao verwöhnt die Haut mit natürlichen Fetten und Eiweißen und macht sie so samtweich. Das Power-Duo Honig und Zimt enthält Antioxidantien und entzündungshemmende Inhaltsstoffe. Dadurch lindert die Winter-Maske Entzündungen und beruhigt gereizte Haut.

Noch mehr leckere Beauty-Tipps

Durch nass-kaltes Wetter und trockene Heizungsluft wird unsere Haut im Winter besonders beansprucht. Darum benötigt sie in der kalten Jahreszeit besondere Zuwendung und Pflege. Neben unserer Beauty-Maske haben wir noch mehr Tipps für ein strahlendes Weihnachtsfest:

Tipp 1: Akazienhonig gegen spröde Lippen

Wenn Ihre Lippen spröde und trocken sind, probieren Sie es einmal mit etwas Akazienhonig. Einfach direkt auf die Lippen geben und mit dem Finger oder einer weichen Zahnbürste einmassieren. Danach einwirken lassen, aber vorsicht: Naschgefahr!

Tipp 2: Strahlender Teint mit Akazienhonig Dampf

Für einen strahlenden Teint einfach einen Liter Wasser aufkochen, in eine Schüssel geben und zwei Esslöffel Akazienhonig mit einem Spritzer Zitrone unterrühren. Nun das Gesicht für 5 Minuten über den Dampf halten, während Sie den Kopf mit einem Handtuch bedecken.