Krabben Sandwich mit Mango

Krabben Sandwich mit Mango

Heute gibt es zum Mitagsessen eine gesunde Spezialität der modernen, skandinavischen Küche.  Der Krabben Sandwich mit einer leckeren Mango-Honig Sauce ist nicht nur gesund, sondern lässt auch den Gaumen jedes Gourmets erstrahlen. Dieser Sandwich enthält durch die frische Mango, dem natürlichen Akazienhonigund den Salat viele Vitamine, sowie durch die Krabben viele gesunde Fettsäuren . Der Sandwich ist damit eine Wohltat für Körper, Geist und Seele.

Krabben Sandwich selbstgemacht

Bevor du anfangen kannst zu kochen, musst du die notwendigen Zutaten besorgen. Damit dieser Sandwich auch wirklich gesund ist, achte am besten beim Kauf der Zutaten darauf, dass diese möglichst regional produziert sind. Damit tust du einerseits der Umwelt, aber auch dir selber einen gefallen. In Deutschland gelten für Lebensmittelproduzenten sehr strenge Vorschriften, weshalb im Vergleich zum Ausland deutlich weniger Pestizide in den Nahrungsmitteln vorhanden sind. So ist es beispielsweise in China üblich, die Bienen prophylaktisch mit Antibiotika zu behandeln, während in Deutschland dem Imker der Einsatz von Antibiotika (zu recht!) verboten ist. Zusätzlich verlieren Lebensmittel bei langer Transportzeit ihre gesunden Inhaltsstoffe, wie z.B. ihre Vitamine.

Zutaten für den Krabben Sandwich

100g Tiefkühlkrabben

1 Kopfsalat (z.B. Eissalat)

2 Hähnchenbrüste (am besten Bio / regional)

Gewürze: Salz, Pfeffer, Currypulver, Paprikapulver

2 EL Olivenöl

4 Brötchen

2 Knoblauchzehen

 Zutaten für die Mango-Honig Sauce

2 Vollreife Mangos

2 TLAkazienhonig (am besten von Honigplus)

2 frische, rote Peperoni

5 EL Mayonaise

2 EL süße Chilisauce

1 EL Limettensaft (am besten frisch gepresst)

2 TL Honig Balsam Essig

Gewürze: Salz, Pfeffer

Zubereitung des leckeren Sandwichs

kraben-in-der-pfanne-knoblauch

  1.  Du schneidest die erste Mango in Scheiben, während du die zweite Mango in Stücke schneidest.
  2. Du schneidest eine Peperoni in dünne Scheiben
  3. Die Mayonnaise mit dem Limettensaft, der Chilisoße, dem Akazienhonig, Salz und Pfeffer verrühren. Zusätzlich fügst du noch die Mangostücke bei.
  4. Den Eisbergsalat waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Putenbrust in Scheiben schneiden und auf einem Grillrost im Ofen bei ca. 200° C. für etwa 15 Minuten grillen.
  5. Olivenöl in einer Pfanne leicht erhitzen. Dann die Krabben hinein geben und die geschnittene Peperoni sowie eine ausgepresste Knoblauchzehe hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer anschließend würzen.
  6. Die Brötchen halbieren und mit der Mango-HonigSoße bestreichen. Anschließend fügst du die Salatblätter, die Hähnchenstreifen, die Krabben und die Mangostreifen hinzu. Anschließend kommt noch ein Klecks Mango-Honig Soße zur Verfeinerung in das Sandwich.

Hängen auf dem Grillrost sandwich

Passend dazu kann man einen spanischen Cava (Sekt) oder einen fruchtigen Weißwein servieren. Auch ein kühler Frucht-Smoozy passt sehr gut zu diesem gesunden Sandwich.

Ideal ist dieses leckere Gericht auch für ein romanisches Picknick mit deinem Liebling oder deiner Freundin, da sich der Sandwich sehr gut in mitnehmen lässt. Insbesondere im Sommer solltest du aufgrund der Krabben und des Hänchenfleisches darauf achten, dass der Sandwich gekühlt ist, während du zu deinem romantischen Plätzchen unterwegs bist.

Wir wünschen guten Appetit beim Genießen dieses leckeren Sandwichs!