Nachhaltige Geschenke

Nachhaltige Geschenke

Der Begriff ökologische Nachhaltigkeit ist seit wenigen Jahren in aller Munde. Es handelt sich hierbei um ein altes Prinzip aus der Forst­wirtschaft: “Fälle nur so viele Bäume, wie du auch wieder anpflanzen wirst”. Auf unsere heute Zeit und auf alle Lebensräume be­zogen, be­deutet Nachhaltigkeit: nur so viele Ressourcen zu verbrauchen wie auch wieder für zukünftige Generationen angebaut werden. Hier gehts zum Online Shop für nachhaltige Geschenke –>Aus diesem Grund spricht man bei Erdölprodukten (Plastik, Kunstwachskerzen, Benzin, etc.) von nicht nachhaltigen Rohstoffen, da die Menschheit zum derzeitigen Zeitpunkt mehr Erdöl verbraucht als natürlich „nachwächst“.  Ein solches Verhalten geht auf Kosten zukünftiger Generationen, weshalb immer mehr Personen und auch Unternehmen versuchen nachhaltiger zu wirtschaften.  Wir können als Konsumenten beim Kaufen auch immer auf Nachhaltigkeit achten, um so die Unternehmen dazu zu bringen selbst auf nachhaltige Produkte setzen, wie wir es bei Honigplus tun.

Im nächsten Absatz erkläre ich am Beispiel von Honigplus, wie das Prinzip der Nachhaltigkeit auf die Produktion von Geschenken angewendet werden kann.

Honeymoon
Wiederverwendbare Gläser von Honigplus

Wie können nachhaltige Geschenke produziert werden?

Das Prinzip der Nachhaltigkeit kann auf die Produktion von fast jedem Wirtschaftsgut angewendet werden. Am eigenen Beispiel von Honigplus erkläre ich, wie nachhaltige Geschenke produziert werden können.

Ein wichtiger Grundsatz bei der Produktion von nachhaltigen Geschenken, ist das Eliminieren von unnötigen Transportwegen. Dies haben wir auch bei Honigplus umgesetzt: Bei der Auswahl der Zutaten achteten wir darauf, Produkte so regional wie möglich zu beziehen, zum Beispiel Trockenfrüchte vom Bodensee, Kürbiskernmehl aus Franken oder Haselnüsse aus Südbayern. Dieses Prinzip beschränken wir nicht nur auf die Zutaten sondern auch auf weitere Bereiche, wie beispielsweise den Druck der Etiketten uncder Flyer welche durch die Druckerei Otto in Konstanz erfolgt.

Nachhaltiger Honig in Geschenkverpackungen
 Honigplus-Brotaufstriche in nachhaltig und zugleich schönen Geschenkverpackungen

Eine weitere Maßnahme, um nachhaltiger zu wirtschaften ist Abfall zu vermeiden. Aus diesem Grund benutzen wir keine Plastikverpackung, sondern stabile Glas-Gläser mit Metalldeckel, welche oft wieder verwendet werden können –nicht nur für Honig – sondern auch für viele weitere Dinge im Haushalt.

Die Bienenhaltung an sich fördert durch die Bestäubungsleistung der Bienen die Flora und Fauna. Sie fördert damit das Nachwachsen von  natürlichen Rohstoffen und ist somit ein wahrer Nachhaltigkeitsweltmeister :). Nach einer Studie der University of California Davis, ist der ökonomische Wert, welcher durch die Bestäubung der Bienen erreicht wird 143 Mal mehr wert als der Honig, welcher von den Bienen produziert wird. Mit unserem  Honig als nachhaltiges Geschenk unterstützt ihr also nicht nur uns als nachhaltiges Unternehmen sondern fördert indirekt auch die Bestäubungsleistung der Bienen, die so den Anbau von nachwachsenden Rohstoffen, wie beispielsweise Raps fördern.

 

Honig als nachhaltiges Geschenk für jeden Anlass

Ein nachhaltiges Geschenk ist auch eins, welches benutzt wird. Das schlechteste Geschenk, egal ob nachhaltig produziert oder nicht ist, welches sofort im Müll des Beschenkten landet. Der Vorteil der Brotaufstriche von Honigplus ist, dass diese auch wirklich verbraucht und verwendet werden. Honigpluszaubert aufgrund seines leckeren vorzüglichen Geschmackes, jeden Morgen aufs neue dem Beschenkten ein Lächeln ins Gesicht.

Hast Du Interesse bekommen? Dann bestelle jetzt Dein nachhaltiges Geschenk bei Honigplus!

Du hast eine große Familie oder benötigst noch Weihnachtsgeschenke für deine Abteilung? Bei der Bestellung von mindestens 30  Gläsern, machen wir attraktive Sonderangebote. Hierfür bitte  eine E-Mail an: ingmar.kersten@honigplus.de