Akazienhonig aus Deutschland im Online Shop
Akazienhonig aus Deutschland im Online Shop

Akazienhonig

€6,50

Umsatzsteuerbefreit nach §19 UstG
zzgl. Versand

2,6 € / 100 g

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Category: . Stichwort: .

Produktbeschreibung

Der Akazienhonig verfügt über einen feinen, lieblichen Geschmack. Akazienhonig ist der einzige deutsche Honig welcher von Natur aus sehr lange (ca. ein Jahr) flüssig bleibt. Dies liegt an seinem sehr hohenFruktose- und gleichzeitig sehr geringen Glukoseanteils. Dieser Honig eignet sich deshalb vorzüglich zum süßen von Tee oder zum Veredeln von Salatsaucen eignet. Auch wird er gerne von Barkeepern zum süßen von Fruchtcoctails verwendet. Aufgrund seines sehr hohen Fruchtzuckeranteils, bleibt er ca. 1 -2 Jahre lang flüssig, danach kristallisiert er langsam.

Was ist das besondere an unserem Akazienhonig?

Akazienhonig ist die einzige deutsche Honigsorte, die von Natur aus für ca. ein Jahr flüssig bleibt. Andere Honigsorten die es im Lebensmitteleinzelhandel flüssig zu kaufen gibt,  wurden erhitzt um die Glukosekristalle zu verflüssigen. Dadurch werden jedoch die gesunden Inhaltsstoffe im Honig wie z.B. antibakteriell wirkende Inhibine und Vitamine zerstört. Unser Akazienhonig enthält im Gegensatz zu “Supermarkthonig” dazu noch alle gesunden Inhaltsstoffe, da er weder erhitzt noch gefiltert wurde. Es handelt sich um ein reines Naturprodukt aus Deutschland.

Womit lässt sich der Akazienhonig verfeinern?

Diese Honigsorte hat eine flüssige Konsistenz und einen feinen lieblichen Geschmack. Er eignet sich daher besonders gut für die Verfeinerung mit Zitonenschalenpulver, Ingwer und Lebkuchengewürz. Auch ist die Kombination mit Haselnussmehl oder Kürbiskernmehl gut machbar. Weniger gut ist dieser Honig für die Verfeinerung mit Zutaten, welche relativ groß sind, wie beispielsweise ganze Haselnüsse, Sonnenblumenkerne oder Apfelstücke geeignet.

Woher stammt deutscher Akazienhonig?

Deutscher Akazienhonig stammt – nicht wie der Name vermuten lässt, von Akazien, sondern von den Blüten von Robinienbäumen. Die Robinie  wird oftmals als „falsche Akazie“ bezeichnet, daher der Name des deutschen Akazienhonigs.  Die Robinie ist ein sommergrüner Laubbaum, welcher ursprünglich aus Nordamerika stammt, mittlerweile aber in der europäischen Natur anzutreffen ist. Die Blütezeit der Robinie ist im Mai/Juni, abhängig von der Witterung und dem Jahreszeitenverlauf.

Wofür eignet sich Akazienhonig?

Akazienhonig in der Salatsoße Akazienhonig eignet sich zur vielfältigen Verwendung. Dank seines lieblichen Geschmackes, ist er ein idealer Süßungsstoff für Tee. Er ist die einzige deutsche Honigsorte die lange, auf natürliche Weise flüssig bleibt. Diese Honigsorte kann daher auch ideal zum Verfeinern von Salatsoßen oder Cocktails verwendet werden.

4.33 von 1 bis 5

3 Bewertungen für Akazienhonig

  1. 5 von 1 bis 5

    :

    Der Akazienhonig von honigplus hat einen sehr feinen, nicht stark aromatischen Geschmack. Dies finde ich sehr angenehmen, da mir die meisten Honigsorten zu stark im Geschmack sind. Ich kann diesen Honig deswegen sehr gut weiterempfehlen!

  2. 4 von 1 bis 5

    :

    Gestern kam ein gut riechendes Paket von honigplus bei uns mit zwei Gläsern Akazienhonig an. Einmal mit Zitrone und Ingwer und einmal „pur“. Der Honig hat ein angenehmes mildes Aroma. Unsere Kinder mögen lieber flüssigen Honig, sodass Akazienhonig der einzig mögliche heimische Honig ist. Rundherum kann man sagen, dass uns der Honig gut schmeckt.

  3. 4 von 1 bis 5

    :

    Echt lecker der Honig. Habe ihn gerade wie empfohlen für eine Salatsoße verwenden. Super dafür. Nur die Aufwendige Verpackung finde ich unnötig und ein wenig Verschwendung, da ich den Akazienhonig selbst verwendet habe und nicht als Geschenkt gekauft habe.

Bewertung hinzufügen

Eine Bewertung hinzufügen

*

Passwort vergessen?